FERIENFREIZEITEN

In den Ferienfreizeiten der Station Natur und Umwelt verleben jeweils 20 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren eine spannende und „wetterfeste“ Ferienwoche. Ob Räubern oder Harry Potter-Fans, Indianern, Wasserexperten, Hexen und Zauberern oder anderen Themen gewidmete, beliebte Inhalte – der Tag startet mit einem leckeren gemeinsamen Frühstück, zu Mittag gibt es ein kindgerechtes, warmes Essen in Bio-Qualität. Je nach Jahreszeit kann auch Kräuter- oder Obstquark oder Apfelküchlein gemeinsam zubereitet werden. Und fast immer wird am Freitag gegrillt, nach alter Tradition mit Würstchen und Stockbrot! Wir bieten eine offene Bringzeit zwischen 8 und 9 Uhr und eine offene Abholzeit zwischen 15.30 und 16 Uhr. Am ersten Tag sollte mindestens ein Elternteil um 8 Uhr zu einem kurzen Info-Gespräch erscheinen.


Bitte daran immer denken:
• wetterfeste Kleidung, die schmutzig und nass werden darf
• Wechselwäsche
• Hausschuhe
• Trinkflasche
• wer hat, darf ein Taschenmesser mit Namen gekennzeichnet mitbringen

26.03.2018
- 29.03.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Osterferien, Woche 1
(Kurs-Nr. K180316)

Mutproben

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Johannes Newzella, Peter Noltze
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 100 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Nervenkitzel in der Natur! Wir ziehen zusammen durch Wald und Wiesen und stellen euren Mut auf die Probe! Dabei ist nicht Tapferkeit allein gefragt, sondern genauso Vertrauen. Denn unsere Herausforderungen können wir nur gemeinsam schaffen: Matschhänge „runter rutschen“, Kletterpartien meistern, mit verbundenen Augen über Stock und Stein und vieles mehr! – (Ver-)Traut ihr euch?

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

3.04.2018
- 6.04.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Osterferien, Woche 2
(Kurs-Nr. 2006)

Was kreucht und fleucht denn da? Tiere im Frühling

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Wiebke Foss, Kornelia Wegmann
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 100 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Der Frühling ruft, und langsam werden alle Tiere munter. Muss noch jemand wach werden? Warum wandern Kröten? Wer kommt wieder nach dem langen Winter zum Vorschein? Und welches Kleid wird gewählt? Gemeinsam entdecken wir spielerisch wilde Wald- und Wiesenbewohner. Wir kommen den Tieren auf die Schliche!

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

3.04.2018
- 6.04.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Osterferien, Woche 2
(Kurs-Nr. K18040)

Abenteuer Auenland

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Peter Noltze, Stella Treffler
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 100 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Hin und zurück: Wir wandern als Hobbit, Zwerg und Zauberer durch Wald und Wiesen und bestehen fantastische Abenteuer aller Art. Wir versuchen, den drei Trollen zu entkommen, die besten Rätsel zu ersinnen und backen Elbenbrot über der heißen Glut. Wer bekommt den einen Ring? Entdecken wir das Reich der Spinnen und finden den Eingang zum Einsamen Berg, um den Arkenstein zu stibitzen?

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

22.05.2018
- 25.05.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Pfingstferien
(Kurs-Nr. K180522-1)

Harry Potter

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Wiebke Foss, Peter Noltze
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 100 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Mit Harry Potter werden wir gemeinsam die Schulbank in Hogwarts drücken. Die neuen Zauberschüler lernen, Zaubertränke zu brauen, pflegen magische Geschöpfe und werden in Zauberkunst unterrichtet. Natürlich wird auch Quidditch gespielt! Welche Mannschaft wird wohl den Hauspokal gewinnen?

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

16.07.2018
- 20.07.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 1
(Kurs-Nr. K180716)

Wikinger

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Tamina Rammes, Stella Treffler
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Als wilde Wikingerbande verlassen wir für fünf Tage die See und unternehmen gemeinsame Streifzüge zu Lande. Im Wald begrüßen wir stets alle Abenteuer und bestehen sie tapfer und ruhmvoll. Wer schnitzt die besten Schwerter, und werden wir auch den verborgenen Schatz finden? Wieder im Wikingerdorf eingekehrt genießen wir Sonne, Wind und Regen, spielen Wikingerspiele und erzählen Geschichten und Geheimnisse.

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

23.07.2018
- 27.07.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 2
(Kurs-Nr. K180723)

Harry Potter

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Marie Thöne, Stella Treffler
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Mit Harry Potter werden wir gemeinsam die Schulbank in Hogwarts drücken. Die neuen Zauberschüler lernen, Zaubertränke zu brauen, pflegen magische Geschöpfe und werden in Zauberkunst unterrichtet. Natürlich wird auch Quidditch gespielt! Welche Mannschaft wird wohl den Hauspokal gewinnen?

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

23.07.2018
- 28.07.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 2
(Kurs-Nr. 3017)

Außer Rand und Band

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Sandra Jeuck, Peter Noltze
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Starke Mädchen, mutige Jungs, seid dabei mit Pippi Langstrumpf und ihren Freunden! Wir genießen jedes Wetter, bauen uns kunterbunte „Villen“ im Wald, schlürfen selbstgemachte Limonade und „suchen Sachen“. Entkommen wir auch den Piraten, und wer traut sich, eine Krummelus zu schlucken?

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

30.07.2018
- 3.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 3
(Kurs-Nr. 3019)

Natur-Ninjas

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Johannes Newzella, Stella Treffler
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Durch Wald und Wiese wie ein Ninja: wir ziehen durch Feld und Flur und üben, uns lautlos und geschickt zu bewegen. Über Stock und Stein, ohne zu stolpern. Klettern, balancieren, schleichen und verstecken. Eine herrliche Woche mit viel frischer Luft und Spaß an der Bewegung wartet auf uns!

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

30.07.2018
- 3.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 3
(Kurs-Nr. K180730)

Sommer, Sonne, satte Früchte

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: N. N., N. N.
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Wir genießen den Sommer mit allen Sinnen: bei Sonnenschein kühlen wir uns bei Wasserspielen und selbstgemachten Getränken ab, bei Regenwetter bauen wir Hütten im Wald. Wir sammeln die reifen Früchte und bereiten Leckeres daraus zu. Wir entdecken die Tiere in der Wiese und im Teich und spielen und toben draußen.

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

6.08.2018
- 10.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 4
(Kurs-Nr. 3025)

Was kreucht und fleucht denn da? Tiere im Sommer

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Wiebke Foss, Mechthild Köhncke
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Im Sommer sind viele unterschiedliche Tiere unterwegs. Was knackt da im Unterholz? Wolf oder Wildschwein? Welchen Vogel hören wir da singen? Und wen können wir im Wasser entdecken?

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

6.08.2018
- 10.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 4
(Kurs-Nr. K180806)

Räuber

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Stella Treffler, N. N.
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Wilde Räuberbräute, verwegene Schurken und kleine Halunken rotten sich zusammen, denn: im Wald, da sind die Räuber (!) – und erleben Abenteuerliches.

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

13.08.2018
- 17.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 5
(Kurs-Nr. K180813)

Survival

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Wiebke Foss, N. N.
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125,00 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Wir veranstalten ein Wildnis-Training mit Waldhüttenbau, Orientierung im Gelände mit dem Kompass und der Sonne. Wie mache ich ein Feuer ohne Streichhölzer? Und was finde ich zu essen in der Natur? Wir schnitzen und basteln Hilfsmittel zum Überleben! Und natürlich wird gespielt und getobt!

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich unter der Tel.-Nr. 563-6291 auf die Warteliste setzen lassen.

13.08.2018
- 17.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 5
(Kurs-Nr. 3027)

Auf den Spuren der Waldindianer

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Mechthild Boos, Claudia Wünsche
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Die Wälder – unendliche Weiten, die noch nie ein Mensch zuvor betreten hat … außer den tapferen Waldindianern. Die kennen dort jeden Baum und jedes Tier. Fünf Tage lang ziehen sie auf Abenteuer aus, forschen, toben und spielen, bauen und schnitzen. Eine spannende Woche voller Erlebnisse auf den Spuren der Waldindianer erwartet euch, hugh!

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

20.08.2018
- 24.08.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Sommerferien, Woche 6
(Kurs-Nr. 3031)

Wasserexperten gesucht

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Sandra Jeuck, Kornelia Wegmann
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro pro Kind (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Als Wasserforscher spüren wir die Tierwelt unserer Teiche und Bäche auf: Haben Egel Stacheln, können Wasserasseln schwimmen? Wir werden zu Wasserbaumeistern: Boote sind leicht gebaut, aber schaffen wir es auch, mit dem schnellsten und dem schönsten Boot zu gewinnen? Mit Wasserexperimenten und Wasserspielen vertreiben wir uns die Zeit und werden am Schluss wahre Wasserexperten sein – nass werden: erlaubt!

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

15.10.2018
- 19.10.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Herbstferien, Woche 1
(Kurs-Nr. K181015)

Aus alt mach neu – Recycling

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Mechthild Boos, Claudia Wünsche
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Wir recyceln wie die Weltmeister alles, was nicht festgewachsen ist – was kann man aus Gebrauchtem und Dingen, die scheinbar in den Müll gehören, Schönes und Nützliches zaubern? Und warum ist das besser, als immer alles neu zu kaufen? Wir finden es heraus. Und auch die Natur hat zum Thema Recycling so Einiges zu bieten. Dabei sollen Spielen und Toben aber nicht zu kurz kommen – eine spannende Woche voller Abenteuer erwartet euch!

22.10.2018
- 26.10.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Herbstferien, Woche 2
(Kurs-Nr. 4008)

Oh, wie schön ist Panama!

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: Sandra Jeuck, Stella Treffler
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 135 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-2645

Bei Wind und Wetter geht es uns gut, denn wir haben alles, was das Herz begehrt. Und wir brauchen uns vor nichts zu fürchten! Stark wie Tiger und Bär erleben wir die Natur im Herbst und genießen Sonne, Regen und Wind. Wir schnitzen Tigerenten und basteln kleine Flöße. Wessen Floß kann wirklich schwimmen? Und was duftet da nach Bananen?

Anmeldung telefonisch oder ab dem 13.01.2018 online bei www.jugend-kult.de.

22.10.2018
- 26.10.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
 Herbstferien, Woche 2
(Kurs-Nr. K181022)

Robin Hood

Ort: Station Natur und Umwelt
Leitung: N. N.
Alter: 6 – 12 Jahre
Teilnehmer-Entgelt: 125 Euro (inkl. Frühstück und Mittagessen)
Telefon: 0202 563-6291

Robin und seine Mannen: die Geschichte der Rächer der Enterbten! Mit Pfeil und Bogen den Wald erkunden, Tierspuren erkennen, pirschen und schleichen, aber auch spielen und Höhlen bauen in der Gemeinschaft der Vogelfreien! Wir wollen schnitzen, am Lagerfeuer Geschichten erzählen und es uns so richtig gut gehen lassen.

AKTUELLE TERMINE

Mai 2018

Harry Potter

22.05.2018 - 25.05.2018, 08.00 Uhr - 16.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Verein für Mineralogie und Geologie – Jugend- und Sammlertreff

Freitag, 1.06.2018, 17.00 Uhr - 19.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

T´ai Chi Ch´uan – Studienfahrt zum Chinesischen Garten „Qian Yuan“

Samstag, 2.06.2018, 10.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Imkertreffen

Mittwoch, 6.06.2018, 17.00 Uhr - 19.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Flüssiges Sonnenlicht

Donnerstag, 7.06.2018, 18.00 Uhr - 20.30 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Umweltfest der Station Natur und Umwelt

Samstag, 9.06.2018, 14.00 Uhr - 18.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Mangansilikate – nicht nur braun oder schwarz

Freitag, 15.06.2018, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Kräuter-Führung

Samstag, 16.06.2018, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Indianertag

Samstag, 16.06.2018, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Ein Tag ganz bei Dir selbst – Selbsterfahrung in der Natur

Samstag, 16.06.2018, 13.00 Uhr - 19.00 Uhr

>> mehr ...

Juni 2018

Kleben, Kneten, Basteln, Malen – Klebstoff, Farben und Spielmaterial aus Natur und Küche

Sonntag, 17.06.2018, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr

>> mehr ...