Kontrast:    Schriftgröße:

APRIL 2021

Samstag, 10.04.2021, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
(Kurs-Nr. K210410)

Harry-Potter-Tag

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Wiebke Foss + Stella Treffler
Alter: 
ab 6 Jahren
Preis: 
20 Euro + 1 Euro Material
Anmeldung: 
ab 16.1.2021

Zusammen mit Harry drücken wir an diesem Tag die Schulbank in Hogwarts. Wir schnitzen uns Zauberstäbe wie die Muggels und werden in die vier Hogwarts-Häuser eingeteilt. Welches Team gewinnt den legendären Quidditch-Pokal? Und welche magischen Geschöpfe leben im verbotenen Wald? Anschließend stärken wir uns mit Hagrids selbstgemachtem Kräuterstockbrot.

Eigene Trinkflasche mitbringen und unbedingt wetterfest anziehen.

Montag, 12.04.2021, 17.30 Uhr - 20.00 Uhr
(Kurs-Nr. E210412)

Kochen mit den Jahreszeiten: Veggie-Fastfood

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Sandra Krawetzke
Alter: 
Erwachsene
Preis: 
10 Euro + 6 Euro Material
Anmeldung: 
ab 18.1.2021

Schnell zubereitet und noch schneller, aber mit Genuss aufgegessen! Wir kochen gemeinsam mit saisonalen und regionalen Lebensmitteln ein köstliches Essen.

Freitag, 16.04.2021, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
(Kurs-Nr. E210416)

Jade – der Stein der Unsterblichkeit Mesopotamiens

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Frank Höhle, Leonard Lietz (Düsseldorf)
Preis: 
3 Euro

Vortragsabend der Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e. V.

Samstag, 17.04.2021, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
(Kurs-Nr. F210417)

Nisthilfen für Wildbienen – selbst gebaut

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Mechthild Köhncke
Alter: 
ab 5 Jahren + Eltern
Preis: 
7,50 Euro + 2 Euro Material
Anmeldung: 
ab 23.1.2021

Wie leben Wildbienen? Welche Futterpflanzen brauchen sie? Warum sind sie so wichtig für uns Menschen? Wie können wir ihnen helfen? Mit Bildern und Spielen lernen wir die nützlichen und friedlichen Wildbienen kennen. Anschließend bauen wir in der Werkstatt Nisthilfen, die uns spannende Beobachtungen im Garten oder auf dem Balkon ermöglichen.

Samstag, 17.04.2021, 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
(Kurs-Nr. E210417)

Kräuter-Führung

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Christine Christians
Alter: 
Erwachsene
Preis: 
7 Euro
Anmeldung: 
ab 23.1.2021

Die ersten grünen Frühlingskräuter helfen uns, die Frühjahrsmüdigkeit zu vertreiben, und tragen zur Entgiftung des Körpers bei. Bei einem Spaziergang durch unser Stationsgelände lernen wir verschiedene essbare Wildkräuter kennen und erfahren auch etwas über deren Heilwirkung.

Donnerstag, 22.04.2021, 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
(Kurs-Nr. J210422-1)

GIRLS’ DAY

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Isabell Sonnenberg
Preis: 
kostenfrei

Mädchen haben vielfältige Interessen und Kompetenzen. Diese Potentiale werden in der Berufs- und Studienwahl immer noch zu wenig berücksichtigt. In der Station Natur und Umwelt erhalten Mädchen am Girls’ Day Einsicht in das Berufsbild der Gärtnerin und des Gärtners.

Anmeldung zum Girls’ Day unter www.girls-day.de

Donnerstag, 22.04.2021, 09.00 Uhr - 14.00 Uhr
(Kurs-Nr. J210422-2)

BOYS’ DAY

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Kornelia Heger-Wegmann
Preis: 
kostenfrei

Jungen können an diesem Tag gezielt und praxisnah eine Vielzahl bisher unbekannter Berufe kennenlernen und Erfahrungen sammeln in Berufsfeldern, die sie bislang noch nicht in Betracht gezogen haben. An der Station Natur und Umwelt bekommen interessierte Jungen einen Einblick in die Praxis der Umweltpädagogik.

Anmeldung zum Boys’ Day unter www.boys-day.de

Samstag, 24.04.2021, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
(Kurs-Nr. F210424)

Räubertag

Ort: 
Freiluftunterrichtsplatz (FUP)
Leitung: 
Claudia Wünsche
Alter: 
ab 3 Jahren + Eltern
Preis: 
7,50 Euro
Anmeldung: 
ab 30.1.2021

Ein Abenteuertag für Familien im Räuberdorf mit Schminken, Schnitzen, Hüttenbau, Armbrustschießen, Schatzsuche und Stockbrotbäckerei am Lagerfeuer.

Wer mag, kommt als Räuber oder Räuberin verkleidet.

Samstag, 24.04.2021, 10.00 Uhr - 13.30 Uhr
(Kurs-Nr.  E210424-1)

Stationskräuter kochen

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Sandra Krawetzke
Alter: 
Erwachsene
Preis: 
13 Euro + 4 Euro Material
Anmeldung: 
ab 30.1.2021

Unser Gemüse soll aus regionalem Anbau, in Bio-Qualität, der Saison entsprechend und superfrisch auf den Tisch kommen. Warum bedienen wir uns dann nicht einfach aus dem Angebot vor unserer Haustür? Wir sammeln auf dem Gelände der Station Natur und Umwelt viele leckere Kräuter und bereiten daraus ein köstliches Mahl, welches wir in gemütlicher Runde gemeinsam genießen.

Samstag, 24.04.2021, 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
(Kurs-Nr. E210424-2)

Plastikfrei(er) reinigen

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Katharina Pfeiffer
Alter: 
Erwachsene
Preis: 
8 Euro + 5 Euro Material
Anmeldung: 
ab 30.1.2021

In den Haushalten der meisten Menschen befinden sich durchschnittlich 40 bis 60 Pflege- und Reinigungsprodukte. Cremes, Lotionen, Seifen, Badeschaum, Peeling Gel für unseren Körper, aber auch Power Sprays, Schaum und Kraftgel für jeden Winkel der Wohnung, der verdreckt sein könnte. Diese Produkte machen unser Leben leichter. Jedoch enthalten diese Reinigungsmittel meist sehr viele Zutaten, die eher nicht gesund oder gar umweltschädlich sind. In dem Workshop werden die fünf wichtigsten Hausmittel (Natron, Soda, Essig, Zitronensäure, Kernseife) vorgestellt, mit denen einfache, gesunde, plastikfreie und kostengünstige Alternativen für die Reinigungsaktionen zusammengesetzt sein können. Im Anschluss werden Putzmittel, Deocremes, Haarspülungen etc. selbst hergestellt.

Bitte 4 bis 5 Schraubgläser mitbringen.

Sonntag, 25.04.2021, 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
(Kurs-Nr. F210425)

Weidenbautag

Ort: 
Station Natur und Umwelt
Leitung: 
Christine Christians
Alter: 
ab 3 Jahren + Eltern
Preis: 
8 Euro + 2 Euro Material
Anmeldung: 
ab 31.1.2021

Aus Weide bauen wir die tollsten Sachen. Tipis, kleine und große Gartenzäune, Traumfänger, Pfeil und Bogen und vieles mehr.