Kontrast:    Schriftgröße:

TEICHE

Kostbares Nass

Teiche sind wertvolle Lebensräume mit zahlreichen Pflanzen- und Tierarten, die im oder am Wasser leben. Ursprünglich waren sie ein typisches Landschaftselement im wasserreichen Bergischen Land. Durch Trockenlegung, Zuschüttung oder Verschmutzung sind in den letzten Jahrzehnten viele Teiche und die dazugehörigen Pflanzen und Tiere verschwunden oder vom Aussterben bedroht. 

Ziel des Umwelt- und Naturschutzes ist es bestehende Teiche und Feuchtwiesen in ihrem Bestand zu schützen. Neben Seerosen und Schwertlilien gibt es auch seltene Pflanzen, wie etwa der fleischfressende Wasserschlauch. Mit Glück kann man auch Kröten, Molche und Libellenlarven beobachten.